Telefon: 07542 9794600 E-Mail: info@bootsshop.de

Warenkorb

Wartung Rettungswesten

Die Sicherheit Ihrer Rettungswesten wird bei uns großgeschrieben!

 

Bootsshop.de arbeitet mit einer autorisierten und zertifizierten Wartungsstation mit über 30 Jahrelange Erfahrung für Wartung aller gängigen Marken von Rettungswesten zusammen. Geben Sie einfach Ihre Rettungswesten zur Wartung in unserem Ladengeschäft ab oder schicken Sie sie über den Versandhandel (z.B. DHL) ein.

Wir leiten die Aufträge bzw. die Rettungswesten an unseren Service-Partner der die Wartungen für uns durchführt weiter. Natürlich können Sie die Rettungswesten auch direkt bei unserem Service Partner abgeben.

Für die Wartung der Rettungswesten drucken Sie bitte folgenden Rettungswestenauftrag aus, in der Regel erhalten Sie Ihre neu gewartete Rettungswesten innerhalb von 7-14 Tagen wieder zurück.

Haben Sie noch Fragen Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Der Grundpreis beinhaltet keine Ersatzteile oder Verbrauchsmaterial wie z.B. neue CO2-Patrone. Sollte ein Austausch bzw. Ersatzteile erforderlich sein, berechnen wir Ihnen die jeweilige Materialpreise zusätzlich. Bei defekten Automaten oder größeren Reparaturen informieren wir Sie und stimmen das weitere Vorgehen mit Ihnen ab, meist übersteigen die Kosten meist den Preis einer neuen Rettungsweste.

Ab dem zehnten Jahr kann die eine Prüfplakette durch eine jährliche Wartung jeweils für ein weiteres Jahr erworben werden. Diese jährliche Prüfung kann dann jedoch nur durch den Hersteller selbst vorgenommen werden. Die letzte mögliche Plakette im Rahmen der Wartung kann eine Automatikrettungsweste im Alter von 14 Jahren erhalten.

Ab dem Lebensalter von zehn Jahren kann es notwendig werden, die Automatikrettungsweste aus Sicherheitsgründen auszusondern. Ein entscheidender Grund hierfür ist, dass kunststoffbeschichtete Gewebe und Formteile mit wachsendem Alter Gefahr laufen, zu verspröden oder einzureißen. Damit wäre die Dichtigkeit des Schwimmkörpers nicht mehr gewährleistet. Alterungserscheinungen durch Umwelteinflüsse können auch bei allen übrigen Baugruppen des Gerätes, zum Beispiel bei der Auslöseeinheit, zu Problemen führen. Hier gehts zu den neuen Rettungswesten.

Gewartet werden Rettungswesten folgender Marken:

Secumar, Zodiac, DSB, Avon, Sostechnic, Kadematic, CrewSaver, Baltic, Grabner, BFA, Weitere Marken auf Anfrage.

Alle Servicearbeiten erfolgen nach den Wartungsvorschriften der Hersteller.
Auftragsannahme im Herbst mit Abholung im Frühjahr möglich.


Die Wartung von Rettungswesten umfasst:

• Dichtigkeitstest 24 h des Auftriebskörpers nach Vorschrift des jeweiligen Herstellers

• Prüfung und ggf. Auswechslung der Auslöseeinheit 

• Erneuern der Dichtungen

• Funktionsprüfung des Mundventils

• Prüfung von Nähten und Beschlägen

• Kontrolle der CO2-Patrone

• Erneuerung der Service-Plaketten

• Funktionsprüfung der Aufblasautomatik und der Handauslösung

 

Grundpreise Wartung Rettungswesten:

• Secumar € 48,00

• alle anderen Marken € 42,50

• Grundpreise beinhalten keine Ersatzteile oder Verbrauchsmaterial wie z.B. neue CO2-Patrone. Sollte ein Austausch bzw. Ersatzteile erforderlich sein, berechnen wir Ihnen die jeweilige Materialpreise zusätzlich.

PDF-Link Rettungswestenauftrag